Schauturnen der SMS Oberndorf

  • bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4
  • bild5

 

Wir wurden von der SMS Oberndorf eingeladen, um dem Schauturnen der Sportklassen beizuwohnen.

Es war wieder einmal eine großartige Vorführung, bei der die sportlichen Kinder ihr Können unter Beweis stellten.

Wir bedanken uns recht herzlich bei unserer Nachbarschule für die Einladung.

Karneval der Tiere

  • 001
  • 004
  • 006
  • 010
  • 011
  • 013
  • 015

 

Am 28.03.2019 fand ein Mitmachkonzert für alle Klassen statt. Sie spielten den Karneval der Tiere. Es war voller Musikalität und alle Kinder waren begeistert dabei.

Faschingsumzug

  • bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4
  • bild5
  • bild6
  • bild7

 

Besonders bunt und lustig ging es am Faschingsdienstag zu. Es wurde ein Faschingsumzug durch Oberndorf mit den Kindern und Lehrerinnen veranstaltet. Bei folgenden Stationen wurde musiziert und getanzt: Rathaus, BORG, HAK, Poly, SMS und Sonderschule.

Ein herzliches Dankeschön an das Musikum Oberndorf, die sich bereit erklärt haben den Umzug anzuführen.

Eröffnung Boulderwand

Im Juni 2018 wurde ein Spendenlauf organisiert, bei dem über 10.000 Runden gelaufen wurden. Das Ergebnis konnte nun stolz präsentiert werden.

Unter Anwesenheit der Kinder, Lehrerinnen und des Elternvereins fand am 20. Februar 2019 die Eröffnungsfeier der Boulderwand im Turnsaal der Volksschule statt.

Es wurde gemeinsam der "Children`s Blues" gesungen und zu fetziger Musik fand eine Fitnesseinheit statt, bei der alle mitmachen konnten.

Unter Trommelwirbel wurde mit einem Schlüssel die Boulderwand eröffnet. Ab nun können die Kinder die Boulderwand benützen und eifrig klettern.

  • 003neu
  • 013neu
  • 021neu
  • 022neu
  • 025neu
  • 027neu
  • 030neu
  • 032neu
  • 043neu
  • bild_036.neujpg

Krippenbauzeit 4. Klassen

  • img-20190114-wa0000
  • img-20190114-wa0001
  • img-20190114-wa0002

 

Wie jedes Jahr waren die Kinder der 4. Klassen mit Freude und Begeisterung dabei, ihre eigenen Krippen zu gestalten.

Kekse backen

  • image1
  • image2
  • image3
  • image4
  • image5
  • image6

Am 14.12. kam Frau Wallner in die 1c um mit den Kindern Kekse zu backen.

Alle waren mit Begeisterung dabei und das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Allen schmeckten die Kekse vorzüglich!

Theaterstück "Grubers Noten"

  • img_3909
  • img_3916
  • img_3922
  • img_3923

 

Am 4. Dezember besuchte uns Franx Xaver Gruber persönlich.

Verkörpert durch Heimo Thiel konnten die Kinder der dritten und vierten Klassen, tiefe Einblicke in das sehr entbehrungsreiche Leben des Lehrers erfahren, der das Lied "Stille Nacht" komponierte, nachdem ihm Joseph Mohr den Text überreicht hat.

 

Das Theaterstück nannte sich "Grubers Noten".

Mit viel Darstellungskunst gelang es Heimo Thiel die Kinder in das Jahr 1818 zu versetzen, indem das Lied "Stille Nacht" zum ersten Mal in der St. Nikolauskirche in Oberndorf aufgeführt wurde. Sie erfuhren auch, wie es dazu kam, dass das Lied nun rund um den Erdball bekannt ist und in über 300 Sprachen übersetzt wurde.

Nikolausbesuch

  • img_3938
  • img_3947

 

Am 6. Dezember kam auch zu uns der Nikolaus.

Gespannt warteten die Kinder der ersten und zweiten Klassen, bis er tatsächlich erschienen ist.

Sie erfuhren viel vom Hl. Nikolaus aus Myra und durften sich anschließend über eine Gabe voll köstlicher Leckereien freuen.

Workshop "Beruf Fürsterzbischof" 4b

  • bild1neu
  • bild2neu
  • bild3neu
  • bild4neu
  • bild5neu

Im Oktober besuchten wir das Salzburg Museum und nahmen an dem Workshop "Beruf Fürsterzbischof" teil.

Wir durften uns verkleiden und erfuhren viel über das Leben damals in Salzburg.

Danach hatten wir eine Stadtführung, bei der wir viel Wissenswertes über die Stadt Salzburg lernten.

Brasilienprojekt 3c

 

  • img_20181025_112441neu
  • img_3852neu
  • img_3914neu
  • img_3919neu
  • img_3926neu
  • img_3934neu
  • img_3945neu
  • img_3966neu
  • img_3979neu

In den letzten beiden Wochen durften die Schülerinnen und Schüler der 3c gemeinsam mit 2 Studierenden der PH Salzburg ein Brasilienprojekt durchführen.

Während des Sachunterrichts lernten die Kinder vieles über die Kultur und die Menschen in Brasilien.

Im Deutschunterricht schrieben sie Postkarten an brasilianische Kinder (leider nur fiktiv).

Körperbemalung sowie Karnevalsmasken basteln stand während des BE-Unterrichts auf dem Tagesprogramm.

"Un poquito cantas", und Trommeln wurden im Musikunterricht behandelt.

Im Sportunterricht lernten die Kinder den Samba kennen. Hier wurden einige Tanztalente ausfindig gemacht.

Das Highlight bildete ein Capoeira-Kurs. Die Kinder bekamen von einem Trainer der Sportunion Einblicke in die brasilianische Kampfsportart.

Copyright © 2019 Volksschule Oberndorf